Bioresonanz Riedl

Navigation Menu

Meine Kunden sagen…

Meine Kunden sagen…

Meine Kunden sagen… Ich freue mich immer wieder sehr über positives Feedback von meinen zufriedenen Kunden. Dies motiviert mich ungemein und ist Balsam für die Seele! Oft geschieht dies ja persönlich, aber ich möchte Ihnen auch hier die Gelegenheit geben, Sie zu Wort kommen zu lassen! Vielen Dank! Ein „Gefällt mir“ auf Facebook, würde mich übrigens...

Mehr

Pollenallergiker im Winter

Pollenallergiker im Winter

 Pollenallergiker sollten antizyklisch denken…   … und in den Wintermonaten mit einer energetischen Bioresonanz Behandlung beginnen. Denn in der kalten Jahreszeit fliegen keine Pollen durch die Luft und die Allergie ist nicht in der akuten Phase. Das Immunsystem kann sich „ausruhen“ und ist somit schneller und leichter mit der Bioresonanz Methode...

Mehr

Kolloidales Silber – Das zweite Immunsystem

Kolloidales Silber – Das zweite Immunsystem

Kolloidales Silber – Das zweite Immunsystem   Kolloidales Silber ist eine Lösung von kleinsten Silberteilchen in destilliertem Wasser. Diese Silberpartikel ziehen die Erreger an und greifen so in deren Zellstoffwechsel ein, dass diese innerhalb von wenigen Minuten nach Kontakt mit dem Silber abgetötet werden. Kolloidales Silber wurde bis in die Mitte...

Mehr

Die Fettsäuren im Schnelldurchlauf

Die Fettsäuren im Schnelldurchlauf

Die Fettsäuren im Schnelldurchlauf Sie heißen SFA, MUFA, PUFA, ALA, EPA und DHA, und was klingt, wie aus einem Fanta 4 Song, bezeichnet die verschiedenen Fettsäuren. Was man sich gleich merken kann: nach den neuesten Studien sind alle gesund. Denn sie liefern viel Energie, sättigen gut, da sie lange im Magen verweilen, isolieren den Körper gegen Kälte,...

Mehr

Eat fat, live longer?

Eat fat, live longer?

Eat fat, live longer?   Die kürzlich präsentierte PURE1) Studie ist in aller Munde… Diese weltweite Studie, die 135.000 Personen aus 18 Ländern in 5 Erdteilen zu ihren Ernährungsgewohnheiten befragt und über mehr als 7 Jahre nachverfolgt hat, kommt zu überraschenden Erkenntnissen in Bezug auf die Sterblichkeit, die ich hier zusammenfassen will:...

Mehr

Dauerstress und Gewichtszunahme

Dauerstress und Gewichtszunahme

Dauerstress könnte Gewichtszunahme fördern Stehen Sie unter Dauerstress, nehmen zu und schaffen es nicht abzunehmen? Laut einer Untersuchung der University of Florida könnte ein Protein daran beteiligt sein. Denn chronischer Stress stimuliert die Produktion von Betatrophin, einem Protein, das die Fähigkeit des Körpers, Fette abzubauen, reduziert, indem es...

Mehr